Navigation überspringen

Innovative Demenzpflege in familiärer Struktur

Demenzerkrankungen stellen besondere Anforderungen an die Pflege. Betroffene benötigen vor allem eine einfühlsame Betreuung, die mit fortschreitender Krankheit auch rund um die Uhr gewährleistet sein muss. Bisher bedeutete das den Übergang in die stationäre Pflege. Mit unserer ambulanten Wohngruppe gibt es nun eine Alternative dazu.

Unsere Domizil im Gässle in Echterdingen bietet sechs demenzkranken Personen eine besondere Form der Vollzeitbetreuung: die Bewohner leben in einer Wohngemeinschaft und gestalten ihren Tagesablauf weitgehend selbständig. Sie können sich jedoch jederzeit auf einen ganztags verfügbaren Betreuungsassistent verlassen, der sich bei Bedarf gemeinsam mit weiteren Betreuungskräften und dem ambulanten Dienst um die Bewohner kümmern. Auch nachts ist immer eine handlungsfähige Person in der Wohnung.

Domizil im Gässle

  • Im Gässle 9, Leinfelden-Echterdingen
  • Zentrale Lage im Herzen von Echterdingen
  • 260m² auf einer Ebene
  • 6 Zimmer
  • große Wohnbereich
  • speziell umgebaute Sanitärseinrichtungen
  • aufwändiger Brandschutz

Bei Fragen für den Wohnraum steht Benjamin Amos jederzeit gerne zur Verfügung:

Tel.0711 25 24 45 94

Benjamin.amos(at)wgfs.de

 

Bei Fragen für die Konzeption und Pflege steht Lara Riehle jederzeit zur Verfügung:

Tel.0170 444 38 46

Lara.Riehle(at)wgfs.de 

 

So finden Sie uns

Datenschutzhinweis: Bei Verzweigungen zu Google werden bei Ihnen von dort z.B. zur Darstellung der Karte i.d.R. Cookies angelegt.