Navigation überspringen

Besuchsregelung ab 18.01.2021 gemäß aktueller Coronaverordnung (CoronaVO)

auf Grund der aktuellen CoronaVO § 1h Abs. 1 des Sozialministeriums Baden-

Württemberg, gelten ab sofort folgende Besuchsregeln:

„Der Zutritt von Besuchern und externen Personen (Ausnahme: Ärzte, Therapeuten) zu Krankenhäusern und stationären Einrichtungen für Menschen mit Pflege- u. Unterstützungsbedarf ist nur nach vorherigem negativem Antigentest und mit einem Atemschutz, welcher die Anforderungen DIN EN 149:2001(FFP2) oder eines vergleichbaren Standards erfüllt, zulässig.“

 

Ein Antigentest darf max. 48 Stunden alt sein, ein PCR-Test höchstens 3 Tage.
Dies bedeutet beispielsweise bei einem Schnelltest/Antigentest freitags 15:00 Uhr
ein Besuchsrecht bis drauffolgenden Sonntag bis 15:00 Uhr.


Diese Tests können Sie z.B. bei Ärzten, Apotheker oder Testzentren durchführen
lassen – oder auch bei uns in den Einrichtungen.


Testung Haus Albblick: alter Multifunktionsraum/UG

 

Testung Casa Medici: Café Casa/EG


Testung Haus Kettemerstraße: Im Eingangsbereich

 

 zu folgenden Zeiten: Montag, Mittwoch, Freitag, jeweils 15:00 – 16:00 Uhr


Ohne negativen Schnelltest/Antigentest ist ein Zutritt nicht möglich (CoronaVO).
Bitte beachten Sie ebenfalls, dass gem. § 9 CoronaVO „private Zusammenkünfte
nur noch mit Angehörigen des eigenen Haushalts oder mit Angehörigen
eines Haushalts und einer weiteren Person eines anderen Haushalts zulässig“ sind.
sind (Kinder bis einschließlich 14 Jahre ausgeschlossen).


Für unsere Einrichtung bedeutet dies, dass zwei Besucher/innen gemeinsam
eine/n Bewohner/in besuchen dürfen, wenn beide Besucher/innen einem Haushalt
angehören.
Unsere Ihnen bekannten Öffnungszeiten bleiben weiterhin bestehen.
Wir danken Ihnen sehr für Ihr Mitwirken zur Eindämmung der Corona-Pandemie,
Ihr Verständnis und das Einhalten der durch das Sozialministerium getroffenen
neuen Regeln gemäß 3. CoronaVO.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung – Bleiben Sie gesund.